Stilles Wochenende zum Advent

Mit dem Advent beginnt die Zeit der Vorbereitungen für das Weihnachtsfest. Das Stille Wochenende will anregen, aus der geschäftigen Routine auszusteigen und der Frage nachzusinnen, auf was wir vorbereitet werden durch den Advent. Was Geburt Jesu Christi und Menschwerdung Gottes für uns persönlich bedeuten. Gemeinsame Gebete zu den Tagzeiten, Lesungen und geistliche Anregungen sowie Zeiten für gemeinsame und persönliche Stille werden die Tage prägen. Außerdem besteht die Möglichkeit zu Begleitgesprächen.

Leitung: Schw. Annette Link, Schw. Gabriele Goebel
Ort und Anmeldung: Haus der Stille und Begegnung der Ev. Schwesternschaft Ordo Pacis oder [E-Mail verschlüsselt - bitte aktivieren Sie Javascript!]
Kosten: nach Selbsteinschätzung

Volltextsuche